Sonnenenergie für Ihr Haus – 

  das Konzept 

Machen Sie sich unabhängig! 

Kern des Solar Activhaus Konzeptes ist eine neuartige Kombination von thermischer Solaranlage und Photovoltaik. Mit dieser wird der Strom- und Wärmebedarf Ihres Hauses gedeckt. An sonnenarmen und besonders kalten Tagen sorgt ein Holzpelletofen für behagliche Wärme und Warmwasser. Da Holz letztlich auch nur durch Photosynthese gespeicherte Sonnenenergie ist, wird auch dabei die Energie der Sonne genutzt. Zudem ist Holz ein günstiger Energielieferant.
Damit ist das Grundkonzept bereits beschrieben.

Hinweis: Alternativ sind auch andere Heizkonzepte im Solar Activhaus umsetzbar. Alles Notwendige hierzu können Sie mit unserem Energieberater erarbeiten.

Unterschiede zu bisherigen Solarhäusern:

Technische Ausstattung nach neuesten Standards – platzsparend optimiert

Bisherige Solarhäuser benötigen die gesamte Dachfläche des Hauses für die Wärmeversorgung, plus viel Platz für passende Pufferspeicher. Das Solar Activhaus kommt dagegen mit einer wesentlich geringeren Dachfläche und einem kleineren Wasserspeicher aus.

  • somit ist auf dem Dach Platz für die Stromgewinnung mittels Photovoltaik.

  • Weiterhin benötigt der kleinere Wasserspeicher keinen Heizungskeller mehr. 
    Es reicht ein 4 qm großer Raum für Wasserspeicher und Haustechnik.

  • Damit sparen Sie Kosten! Denn Ihr Haus, kann ohne Keller,
    einfach auf einer Bodenplatte, errichtet werden.

Weiterer Vorteil unserer Technik – die hauseigene Stromtankstelle

Je nach gewählter Größe der Photovoltaikanlage produzieren Sie nicht nur den Strom für Ihren durchschnittlichen Eigenbedarf, sondern können auch noch einen Überschuss erzielen. Dieser kann entweder mittels eines Batteriepuffergerätes gespeichert und dann über die hauseigene Tankstelle für E-Bike oder Elektroauto genutzt werden, oder er wird gewinnbringend ins allgemeine Stromnetz weitergeleitet.

Diese Ausstattung stellt das High End Modell unseres Konzeptes dar → das Solar Activ+Haus

Besuchen Sie unser Musterhaus in Waldmohr! Hier können Sie die Möglichkeiten des Solar Activ+Hauses direkt erleben! 

Wählbare Haustechnik-Varianten im Überblick:

Grundtyp: Solarthermie, Photovoltaikanlage, Holzpelletofen mit Wasserführung, Pufferspeicher für Warmwasser und Heizung

Varianten, die mit dem Grundtyp kombiniert werden können:

  • Wärmepumpe mit oder ohne solare Unterstützung

  • Vergrößerte Photovoltaikanlage: so konzipiert, dass Stromgewinnung für den Eigenbedarf plus Überschuss möglich ist (Solar Activ+Hauses)